Start Veranstaltungen Dem guten Eis auf der Spur

Suche

Besucherstatistik

Zugriffe seit dem 01.05.2009
Heute:82
Gestern:632
Diesen Monat:14752
Besucher gesamt:883934

Beschreibung
Der Sommer ist die Zeit des Speiseeises – Gutes wollen wir schmecken, mehr über Unterschiede zwischen handwerklicher und industrieller Herstellung erfahren. Im Anschluss besichtigen wir Park und Schloss Uhyst unter fachkundiger Führung.
Titel: Dem guten Eis auf der Spur
Nummer: 11/18
Status: Buchung möglich
Beginn: Dienstag, den 12. Juni 2018 um 18:00 Uhr
Ende: Dienstag, den 12. Juni 2018 um 20:00 Uhr
Anmeldeschluss: Dienstag, den 05. Juni 2018 um 18:00 Uhr
Leitung: Dr. Andreas K unze
Zielgruppe: Mitglieder und Interessierte
Ort: Gruners Eis&Cafe Schloßstr.1 02943 Boxberg OT Uhyst
Freie Plätze: 8
Zu buchende Plätze:
Gebühren: € 4 pro Person
Name: *
E-Mail: *

Sahneeis, Sorbet, Softeis, gluten– und laktosefrei, vegan, vegetarisch – viele Begriffe sind in der Welt.

Was ist darunter zu verstehen? Wieviel Eis verträgt der Mensch? Wo liegen die Unterschiede in der Herstellung? Welche Rolle spielen regionale Rohstoffe? Mit diesen Fragen wollen wir uns bei unserem Besuch bei einem - wie wir meinen - der besten Eishersteller unserer Region beschäftigen (https://www.gruners.de/).

Nach unserem verkostenden Gespräch wollten wir noch die Gelegenheit nutzen Schloss und Park eines der großen Adelsgeschlechter der Lausitz, welches auf seine Wiedererweckung wartet zu besichtigen. Für die Führung fallen kosten i. H. v. 4 EUR pro Person an.

 

 

   

Termine Dresden

Mitgliederversammlung
Beginn: 30.05.18, 19:00

Termine Lausitz

Dem guten Eis auf der Spur
Beginn: 12.06.18, 18:00

2.Wandertag Slow Food Lausitz
Beginn: 21.07.18, 10:30

Termine Leipzig-Halle




Dresden Kinderkochkurs