Start Veranstaltungen Konservierung durch Milchsaeure in Theorie und Praxis

Suche

Besucherstatistik

Zugriffe seit dem 01.05.2009
Heute:163
Gestern:416
Diesen Monat:5727
Besucher gesamt:923283

Beschreibung
Konservierung durch Milchsäure ist kein Hexenwerk - wird aber leider immer weniger zu Hause gemacht. Wir sind zu Besuch bei Familie Hultsch und lassen uns in das "Sauerkraut-Geheimnis" einweihen.
Titel: Konservierung durch Milchsaeure in Theorie und Praxis
Nummer: 14/18
Status: Buchung möglich
Beginn: Dienstag, den 11. September 2018 um 18:30 Uhr
Ende: Dienstag, den 11. September 2018 um 21:00 Uhr
Anmeldeschluss: Dienstag, den 04. September 2018 um 23:00 Uhr
Leitung: Beate Mücke
Zielgruppe: Mitglieder und Interessierte
Ort: Familie Hultsch
Bergstr. 3, 01904 Neukirch
Freie Plätze: 18
Zu buchende Plätze:
Gebühren: € 15 pro Person
Name: *
E-Mail: *

Zum guten Essen gehört auch das entsprechende Verarbeiten von Obst und Gemüse. Und wer nicht selbst zur Tat schreiten will oder kann, der sollte wenigstens um die wichtigsten Techniken wissen. Die Milchsäuregärung gehört auf jeden Fall dazu.

Für unsere Veranstaltung konnten wir mit Dieter Hultsch einen echten Praktiker gewinnen, der auf jahrelange Erfahrung zurückgreifen kann, aber auch gern seine Rezepte variiert und neue Sachen ausprobiert.

Neben der Theorie, die Herr Hultsch anschaulich darstellen kann, werden wir auch selbst zum Hobel greifen und die ersten Schritte der Sauerkrautherstellung praktisch durchführen. Natürlich wird jede Menge "Saures" verkostet und im Anschluss gibt es einen passenden deftigen Imbiss.

Wir hoffen auf einen regen Erfahrungsaustausch und das eine oder andere "Geheimrezept" von Herrn Hultsch und den Teilnehmern.

 

   

Termine Dresden

Fischessen bei Ermisch in Neustadt/S.
Beginn: 31.08.18, 17:00

Termine Lausitz

Schlossparkpicknick in Uhyst
Beginn: 19.08.18, 11:00

Konservierung durch Milchsaeure in Theorie und Praxis
Beginn: 11.09.18, 18:30

Termine Leipzig-Halle




Dresden Kinderkochkurs