Start Empfehlungen Weingüter und Brennereien

Suche

Besucherstatistik

Zugriffe seit dem 01.05.2009
Heute:92
Gestern:709
Diesen Monat:7762
Besucher gesamt:790242

Weingüter und Brennereien

Augustus Rex: Erste Dresdner Spezialitätenbrennerei  - Slow Food Mitglied und Förderer

Sortenreine Edelobstbrände aus alten, mittlerweile seltenen Obstsorten, die im Dresdner Umland auf Streuobstwiesen zu finden sind. Die Herstellung der handgefertigten, hochprämierten Destillate kann in der Schaubrennerei in einem alten Weinkeller besichtigt und die Produkte anschließend verkostet werden.

montags bis freitags: 8.00 – 18.00 Uhr  oder nach Vereinbarung

Klotzscher Hauptstraße 24
01109 Dresden

Telefon: 0351 / 880 89 89

http://www.augustus-rex.com

Weingut Klaus Zimmerling

Von der Rysselkuppe in Dresden-Pillnitz stammen seine ökologisch ausgebauten, individuellen Weine. Auch der Weinkeller liegt sehr idyllisch unter dem Schloss Pillnitz.

Bergweg 27
01326 Dresden

Telefon: 0351 / 251 78 19

Winzer Lutz Müller

Von den Rebhängen neben Schloss Albrechtsberg und unterhalb des Lingnerschlosses stammt der größte Teil der Trauben.
Im alten, ehemaligen Weinkeller werden Verkostungen durchgeführt.

Kavaliershaus Schloß Albrechtsberg
Bautzner Straße 130
01099 Dresden

Telefon: 0351/ 799 70 71
Telefax: 0351/ 810 65 900

http://www.winzer-mueller.de

Weingut Schloss Proschwitz - Slow Food Mitglied

Im Herzen des sächsischen Weinanbaugebietes, mit Blick auf die alt ehrwürdige Albrechtsburg zu Meißen und das wunderschöne Elbtal finden Sie die Weinberge des Weingutes Schloss Proschwitz. Das älteste und größte private Weingut im Osten Deutschlands wurde duch die konsequente, Qualität orientierte Arbeit im Weinberg und im Keller bereits 1996 als erstes und bislang einziges sächsisches Weingut in den renommierten Verband deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter (VdP) aufgenommen.

Die Vinothek im Weingut Schloss Proschwitz in Zadel hat täglich (Montag bis Sonntag) von 10 bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

Prinz zur Lippe
Dorfanger 19
01665 Zadel über Meißen

http://www.schloss-proschwitz.de

Meissner Spezialitätenbrennerei Prinz zur Lippe - Slow Food Förderer

Gibt es Sächsischen Whisky? Wer ist Franzens Wilde? Wie kommt der edle Tropfen in edle Schokolade? Brennmeister Hennig kann das in der Meißner Spezialitätenbrennerei Prinz zur Lippe verraten. Seit ihrer Gründung 1998 leitet er die Brennerei auf der linkselbischen Höhe in Reichenbach. 

Spezialitätenbrennerei
Reichenbach Nr. 5

http://www.schloss-proschwitz.de

Weingut DREI HERREN

DREI HERREN sucht den Dialog zwischen Tradition und Moderne, der sich auch in der künstlerischen Gestaltung der Etiketten und im Innern des Weinguts durch das Miteinander von alter Bausubstanz und zeitgenössischer Kunst widerspiegelt.

Dieser spannende historische Dialog ist sowohl in unserer Vinothek im Erdgeschoß als auch in den ausgedehnten Räumlichkeiten des Obergeschosses spür- und erlebbar.

http://www.weingutdreiherren.de

Weingut Karl Friedrich Aust

Friedrich Aust, Jahrgang 1978, ist der Benjamin unter Sachsen Winzern. Er bietet Ihnen in der historischen Weingutsanlage aus dem 17. Jahrhundert, dem Meinholdschen Turmhaus, interessante Weinverkostungen an.

Weinbergstraße 10
01445 Radebeul, Sachsen

Telefon: 0351 / 89 39 01 00
Telefax: 0351 / 89 39 00 98

http://www.weingut-aust.de

 

Termine Dresden

Dresden Slow-Food-Kochen die 10.!
Beginn: 09.01.18, 17:00

Termine Lausitz

Mitbringparty zum genussvollen Jahresstart
Beginn: 26.01.18, 18:00

Termine Leipzig-Halle